Logo des Studenten Gebetskreises MaReCuM am Universitätsklinikum Mannheim

Studenten Gebetskreis MaReCuM

Posted Posted in Gebetskreis, HWS 2016, Uncategorized

In Mannheim, rund um das Universitätsklinikum, gibt es eine medizinische Fakultät. Hunderte Studenten lassen sich dort zu Ärzten ausbilden. Viele von ihnen sind Christen. Sie treffen sich zum Studenten Gebetskreis MaReCuM MaReCuM Gebetskreis Aus dem Matthäusevangelium kennen wir die Worte Jesu: Wo zwei oder drei sich in meinem Namen versammeln, da bin ich mitten unter […]

Das Wort vom Kreuz ist eine Torheit denen, die verloren gehen. Uns aber, die wir gerettet werden, ist es eine Gotteskraft - die Bibel - Themenabend

Das Wort vom Kreuz – Themenabend

Posted Posted in HWS 2016

Das Kreuz und sein Image Christen tragen es manchmal um ihren Hals oder hängen es in ihrer Wohnung auf: Das Kreuz. Eigentlich steht es für ein grausames Folterinstrument. Doch im christlichen Kontext bekomt es eine weitere Bedeutung: Paulus erklärt uns im 1. Korintherbrief, dass das „Wort vom Kreuz eine Torheit denen ist, die verloren gehen, […]

Der Urknall und die Gottesfrage - ein Hörsaalvortrag der SMD Mannheim und der SfC Mannheim un der Frage nach dem Woher: Schöpfung

Der Urknall und die Gottesfrage – Hörsaalvortrag im Audimax

Posted Posted in HWS 2016

Update – das Audio zum Nachhören Vielen Dank für die vielen, positiven Rückmeldungen. Wir waren ebenfalls vom Vortrag mit Herrn Prof. Dr. Schimmel begeistert und wollen euch das Audio zum Nachhören nicht vorenthalten. _Ein Streifzug vom Inneren der Atome bis an die Grenzen des Universums Wer kann da widerstehen, gerade dann, wenn der  mehrfach ausgezeichnete […]

Unsichtbare Welte - Geister und Co - Themenabend - Hochschul-SMD Mannheim

Themenabend – Unsichtbare Welten

Posted Posted in HWS 2016

Dieses Semester beschäftigen wir uns mit den Horizonten deines Lebens. Eine Frage, die uns an diese Grenze führt, ist die nach unsichtbaren Welten. Während in der Bibel viel darüber gesagt wird, haben wir ca. 2000 Jahre nach Christi Geburt kaum ein Verständnis davon. Deshalb wollen wir uns am Montag, 10. Oktober 2016 gemeinsam mit Pfarrer […]